Ausbildung

Seit 1996 Selbständige Tätigkeit als Reiki-Lehrer und geistig/spiritueller Heiler in eigener Praxis.

Meine Reiki-Ausbildungslinie für die Grade 1-4: Mikao Usui – Chujiro Hayashi – Hawayo Takata – Phyllis Furumoto – Paula Horan – Anne Weißmann – Ronald Florschütz-Hoffmann

Folgende Ausbildungen/Fortbildungen im Reiki wurden von mir erworben:

  • Reiki-Ausbildung nach dem original Usui-System 1. bis 4. Lehrer-Grad (erworben vom 12.02.1995 bis 15.10.1995 bei Anne Weißmann)

Weiterführende Reiki-Ausbildungen:

  • Großmeistergrad 5 + 6 (erworben am 14.09.1996 bei Dr. Lore Pantlen)
  • Weisheitsgrad (erworben am 10.05.1997 bei Marita Marszalek und Hans-Dieter Klotz)
  • Reiki-Großmeister-Lichtgrad: Dai Ji Yu + Dai Hey Wa (erworben am 25./26.08.2004 bei Sabine Bendlin)
  • Dai-Ko-Ku (erworben im November 2004 bei Armin Beck)
  • Karuna-Reiki (erworben bei Armin Beck)
  • Tibetisches Meistersymbol (erworben bei Armin Beck)
  • Herz- und Halssymbol (erworben bei Armin Beck)

Weitere Ausbildungen/Fortbildungen:

  • Autogenes Training (teilgenommen an der VHS)
  • Qi-Gong (3 Semester an der VHS teilgenommen)
  • Tai Chi (teilgenommen an verschiedenen Wochenendblöcken an der VHS)
  • Hypnose (erworben am 01.10.1995 bei Dipl-Ing. G. Stürmer)
  • Arolo I + II (erworben am 21.01.1996 und 06.04.1996 bei Ralf Reichert)
  • Edelstein-Seminar Teil 1 (erworben am 26.11.1996 bei Armin Beck)
  • Touch for Health I (erworben am 08.03.1998 bei Dr. Klaus)
  • Ausbildung bei der englischen Heilervereinigung NFSH (Part I – IV: Blockausbildung im Juni 1998 bei Jane England Fox und Oktober 2005 bei Margaret E. Clifford)
  • Magnified Healing (erworben am 15.01.2001 bei Armin Beck)
  • Atem und Meditation (erworben am 08.09.2001 bei Dipl-Pädagoge – Atempädagoge und Heilpraktiker Klaus Eitel)
  • Augen- und Sehtraining (erworben am 26.01.2002 bei Ulrike Jung)
  • Rauchfrei in 10 Schritten (erworben vom 13.09.-15.09.2002 bei H. Hauck-Münz)
  • Prana-Healing I (erworben am 31.07.2005)
  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung/Begradigung nach Dr. Weber (erworben am 29.01.2006 bei Inge Schubert)
  • Lehrgänge in Schamanismus (verschiedene Wochenendblöcke 2006 + 2007 bei Petra Flach)
  • Verfeinerung der Medialität (Ausbildungsblöcke 2006 + 2007 beim Medium Paul Meek)
  • Heiler I + II + III (erworben am 28.03.2009 + 30.05.2009 + 08.09.2009 bei Stephanie Cäsar - Heilpraktikerin)
  • Ausbildung zum Lebensberater (DUL(R)) von April bis Oktober 2011 bei Christine Goswin / Christine Heßler / Armin Croissant)
  • Orb of Life (erworben am 26. August 2011)
  • Ausbildung zum Übungsleiter für Progressive Muskelentspannung (vom 06. - 28.09.2013 bei Susanne Muna Lorenz)
  • Außerdem wurde und werde ich weiterhin "geschult" durch das Leben selbst und die vielen Bücher, die es ermöglichen, Wissen in schneller Form zu erhalten.
 

Referenzen:

Seit Januar 1996 hauptberufliche Tätigkeit als Reiki-Lehrer und geistig/spiritueller Heiler. Seit dieser Zeit habe ich mit mehreren hundert Schülern/Hilfesuchenden gearbeitet und auch dadurch viele Erfahrungen sammeln dürfen.

Seminarleiter bin ich an verschiedenen Volkshochschulen und dem Deutschen Roten Kreuz.

Besondere Fähigkeiten:

 

Da im Sternzeichen Fische geboren, werde ich sehr einfühlsam, harmonisch mit Witz und Verstand mit Ihnen arbeiten. Aus einem „tiefen Loch“ herausholen, ist eine Stärke von mir. Ebenso das Zuhören, besonders „zwischen den Zeilen“.

Eine Garantie auf Gesundheit und Heilung kann ich und natürlich auch kein anderer Mensch geben. Ich kann nur Wege aufzeigen und Sie auch ein Stück begleiten, gehen müssen Sie aber selbst. Wie auch Eltern ihren Kindern nur Ratschläge geben können, aber nicht deren Leben leben können und sollen.

 

Einer meiner Ausbildungsziele lautet:

"Man soll Denken lehren, nicht Gedachtes".

 

DANKE:

Danke möchte ich meinen Schülern/Klienten sagen, denn auch von EUCH konnte ich viel lernen und wünsche Euch gottes Segen.

Meinen besonderen Dank gilt Armin Beck aus Dreikirchen, der mich seit 1996 begleitete und viel mit und an mir gearbeitet hat.

Ebenso verhält es sich mit Helmi Ditscher aus Neunkirchen am Potzberg (Heilpraktikerin), die mir auch viel geholfen hat und immer ein offenes Ohr hatte.

Jürgen Koenen möchte ich für seine Arbeit an meinen Internetseiten bedanken. Er hatte immer ein offenes Ohr und gute Ideen. Ich hoffe, ich kann Dir die Zeit, die Du mir und meinen Projekten geschenkt hast, zurückgeben. DANKE.

Danken möchte ich auch meiner Frau, die mich immer unterstützt hat und mir noch immer mit Wort und Tat zur Seite steht. Wir hatten viele fruchtbare Gespräche.